Urlaub in Florenz – Toskana – Italien

Florenz ist die Hauptstadt der Toskana und der Provinz Florenz. Oft wird Florenz als „italienisches Athen“ bezeichnet da es eine große kulturelle Bedeutung hat. Die Bettelorden der Dominikaner und Franziskaner haben sich am West- und Ostrand des Zentrums in den Konventen Santa Maria Novella und Santa Croce angesiedelt. Der wichtigste Bezirk ist sicherlich San Giovanni, dem Sitz des Stadtpatrons Johannes der Täufer. Die Kirche Santa Maria del Fiore ist mit seiner Kuppel aus der Renaissance das Wahrzeichen der Stadt. Auf der Piazza della Signoria seht man die David Figur des Michelangelo. Florenz ist etwa 102 Quadratkilometer groß und hat 372.869 Einwohner.

Wichtigste Städte & Orte in der Provinz Florenz

  • Florenz
    Florenz ist sicherlich die bekannteste Stadt der gleichnamigen Provinz. Sie ist die Stadt der Medici, eine bedeutende Kulturstadt und lockt jährlich tausende Touristen an. Schon allein das Wahrzeichen der Stadt, die Kirche Santa Maria del Fiore ist ein Besuch wert. Touristen schlendern gerne über die Ponte Vecchio, eine Brücke mit ausgesprochen vielen Schmuckläden am Rand.
  • Fucecchio
    Die Gemeinde mit etwa 23.500 Einwohnern ist etwa 40km westlich von Florenz gelegen. Zu den lokalen Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das städtische Museum Villa Corsini und die Kollegiatskirche Collegiata di San Giovanni Battista. Jedes Jahr findet zu Fronleichnam das Auslegen von Blumenteppichbildern statt, das sogenannte Infiorata. Im Mai ist Fucecchio Austragungsort des Palio di Fucecchio, ein Pferderennen zwischen den 12 Ortsteilen von Fucecchio.
  • Certaldo
    Zu den Sehenswürdigkeiten in Certaldo gehören unter anderem die die drei Stadtore die, wie auch die Stadtmauer, aus dem 14. Jahrundert stammen. Außerdem können Besucher das Haus von Giovanni Boccaccio, einem Schriftsteller und bedeutender Vertreter des Humanismus, anschauen.
  • Vinci
    Im Ortsteil Anchiano befindet sich das Geburtshaus von Leonardo da Vinvi. Im Museo Leonardino di Vinvi sind Zeichnungen, Modelle und Repliken von Maschinen und Erfindungen ausgestellt. Desweiteren ladet die Burg Castello dei Conti Guidi zu einem Besuch ein.

Sehenswürdigkeiten in Florenz (Stadt)

  • Kathedrale Santa Maria del Fiore
    Die Bischofskirche ist das Wahrzeichen von Florenz. Die Kuppel von Brunelleschi ist schon von Weitem zu sehen. Sie ist 107m hoch und innen ausgemalt. Auch der 85m hohe Glockenturm von Giotto ist ein beliebter Schnappschuss. 
  • Baptisterium San Giovanni
    Das Baptiserium befindet sich auf dem Domplatz von Florenz gegenüber des Dom Santa Maria del Fiore. Der Bau ist oktagonal und ist die Taufkirche von Florenz. Besonders bekannt ist die Paradiespforte am Ostportal, eine vergoldete Tür. Die Tür ist in zehn Tafeln unterteilt die je eine Szene aus dem Alten Testament zeigen.
  • Ponte Vecchio
    Diese Brücke ist die älteste Brücke die über den Arno geht und ist einer der ältesten Segmentbogenbrücken der Welt. Früher waren Gerber und Schlachter auf der Brücke und warfen ihre Abfälle in den Arno, heutebefinden sich viele kleine Juwelierläden nebeneinander gereiht auf der Brücke.
  • Palazzo Veccio
    Der Palazzo Vecchio ist ein das frühere politische Zentrum von Florenz. Heute ist es ein Museum und Sitz der Kommunalverwaltung. Das Gebäude hat einen Turm der 94m hoch ist und Arnolfo-Turm genannt wird. Im Sall der Fünfhundert berieten sich die Politiker. Der Saal hat zwei Wandgemälte, zum einen die „Anghiari-Schlacht“ von Leonardo da Vinci gemalt, und zum anderen die „Schlacht von Cascina“ von Michelangelo gemalt. Allerdings wurde die Wandgemälde gar nicht oder nur teilweise fertig, da die Bauarbeiten abgebrochen wurden.
  • Loggia dei Lanzi
    Die Loggia dei Lanzi ist ein Arkadenbau bei der Piazza della Signoria. Kundgebungen und Empfänge wurden hier früher abgehalten. Heute werden hier bildhauerische Werke ausgestellt.
  • David Statue von Michelangelo
    Die David Statue steht in der Galleria dell’Accademia in Florenz. Eine Nachbildung steht am Piazza della Signoria. Er ist das Wahrzeichen der freien Bürger von Florenz und ist die bekannteste Skulptur der Kunstgeschichte.

Feste, Veranstaltungen & Events in Florenz (Stadt)

  • Art – Internationale Kunstmesse
    Im Frühling findet jährlich die Kunsthandwerksmesse statt. Hier werden Gold- und Modeschmuck, Essen, Getränke, Accessoires, Mode, Silber- & Goldschmuck ausgestellt und verkauft. Die Messe dauert 9 Tage.
  • Festival dei Popoli
    Beim Filmfestival von Florenz zeigt man jährlich im November eine ganze Woche lang internationale und italienische Filme.
  • Florenz Biennale
    Seit 1997 findet jedes zweite Jahr die Internationale Kunst Biennale statt. Jungen Künstlern wird hier die Chance gegeben ihre zeitgenössische Kunst auszustellen.
  • Geschenk Markt
    Zwei mal im Jahr findet der 3-4 tägige Geschenkmarkt statt. hier werden besonders originelle Stücke verkauft, die auch als Geschenk geeignet sind.

Geschichte von Florenz

Florenz wurde von Julius cäsar nach 59 vor Christus unter dem Namen Florentia errichtet. Zuerst war es ein Militärlager, beherbergte aber auch Thermalbäder und ein Amphitheater. Durch die verkehrstechnisch günstige Lage war Florenz eine gute Basis für Handel und Handwerksbetriebe. Kaiser Diokletian ernannte Florenz zur Hauptstadt der Toskana und Umbrien, der sogenannten Siebten Region. Aufgrund der byzantinischen Rückeroberungskriege wurde Florenz fast vollständig zerstört. Erst im 12. Jahrhundert expandierte die Stadt aufgrund von Feudalismus und wurde autonom. Während des 14. und 15. Jahrunderts wurde die Stadt zu einem bedeutenden kulturellen Zentrum. Donatello, Michelangelo, Machiavelli und da Vinci sind nur einige der vielen Künstler und Gelehrten die sich in Florenz niederließen. Im 15./16. Jahrhundert kam die Familie Medici an die Macht und machte Florenz zu einer Handels- und Finanzhochburg. Nach dem Tod der Medici übernahmen die Habsburger Florenz. 1861 wurde Italien wieder zu einem Teil von Italien und wurde nach Turin die italienische Hauptstadt.

Bilder von Florenz

Florenz, Toskana, ItalienFlorenz, Dom von Florenz, ToskanaPonte Vecchio, Toskana, FlorenzPonte Vecchio, Toskana, FlorenzArkade, Florenz, Skulpturen, ToskanaDavid, Michelangelo, toskana, FlorenzKirche Florenzflorenz, kirche, toskanakirche florenz, toskanaflorenz, toskanaPonte Vecchio, Schmuckladen, Florenz, Toskanaflorenz, markt, toskana

Videos von Florenz

Eindrücke aus Florenz

Städtereise Florenz

Florence Biennale


Comments are closed.